Tessin 2005

Im August 2005 fuhren wir nach ein paar Tagen im Montafon dem Regen davon ins Tessin. Dort waren wir nur für zwei Übernachtungen, unternahmen in der kurzen Zeit aber sehr vieles. Zu Beginn ein Bummel durch Ascona, danach die Fahrt ins Verzasca-Tal mit bekannter Brücke in Lavertezzo. Später Lugano mit der Fahrt hinauf zum Monte Bré. Vom Gipfel aus die schöne Wanderung nach Gandria, und zurück nach Lugano mit dem Schiff.
Nicht fehlen durfte eine kurze Visite von Montagnola mit dem Besuch des dortigen Hesse-Museums. Abendessen auf der Terrasse des „Bellavista“. Wir beschlossen den Abend am Lago Maggiore in einem Strandcafé von Magadino. Gegenüber die Abendlichter von Locarno. Am nächsten Tag auf der Heimfahrt dann noch der Besuch des Thomas Mann Grabes in Kilchberg, und des James Joyce Museums in Zürich.

Tessin 2005

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar