Foto

Fotografieren – eines meiner liebsten Hobbys seit vielen Jahren… Meine erste Kamera war Anfang der 70er eine Yashica-TL-Electro, später folgten Kameras von Hasselblad und Mamiya im Mittelformat. Auch durch die ständigen Verbesserungen in der Fototechnik bleibt das Fotografieren weiterhin spannend. Zur Zeit (2017) überlege ich mir, ob ich auf ein kleineres spiegelloses System umsteige.
Für alpinen Touren, für`s Wandern und Radeln wäre ein kompakteres und leichteres Equipement ein Segen. Man wird nicht jünger…

 

Fotografische Schwerpunkte

Region Bergstrasse, Frankfurt, Bilder von unseren alpinen Unternehmungen…
Hauptsächlich Landschaften und Architektur.

Plaubel Makina, Mitte der 90er Jahre